Mit Zufällen kann man es nicht mehr erklären

Submitted by Cora on Mon, 12/21/2020 - 18:49

Mit Zufällen kann man es nicht mehr erklären.

Nur wenige Tage nach der Androhung einer Verfassungsklage ist nun auch der amtierende Präsident des Hamburger Hotel- und Gaststättenverbands Franz J. Klein tot.

Klein drohte Angela Merkel mit einer Klage vor dem Verfassungsgericht und kritisierte ihren Eingriff in die Grundrechte.

Der 72-Jährige sei nun laut Pressestelle bereits am letzten Wochenende völlig überraschend verstorben.

Wir erinnern uns:

Gute Fragen

Submitted by Cora on Mon, 12/21/2020 - 15:12

Gute Fragen

Ich verstehe das alles nicht:

Nach einem positiven PCR-Test sagt man, die Menschen seien schwer krank, 
aber warum fühlen sie sich kerngesund? 

Warum sollen wir – wenn die Masken nach Drosten ganz schlechte technische Werte haben, 
sie aber dennoch tragen? 

Wenn es sich nach Drosten um ein „harmloses Influenza-Virus“ handelt, 
warum zerstören wir dann so viele Existenzen, die Wirtschaft und vor allem das soziale Miteinander?

Mexikanischer  Nahuatl

Submitted by Cora on Mon, 12/21/2020 - 15:08

Mexikanischer  Nahuatl – Segen aus dem 7. Jahrhundert

Ich befreie meine Eltern von dem Gefühl, dass sie mit mir versagt haben.

Ich befreie meine Kinder von der Notwendigkeit, mich Stolz machen zu müssen.

Mögen sie ihre eigenen Wege nach Herzenslust gehen. Mögen sie ihren Instinkten
folgen und so ihre Träume verwirklichen.

Ich entbinde meinen Partner von der Verpflichtung, mich zu vervollständigen.
Mir fehlt nichts, ich lerne die ganze Zeit mit allen Wesen.

Neu-Deutsch

Submitted by Cora on Fri, 11/13/2020 - 14:03

1. Grippe heißt jetzt Corona!

2. "PCR-Test"-Positiv heißt jetzt erkrankt.

3. Freiheitsraub und Existenzvernichtung heißt jetzt Lockdown

4. Zensur heißt jetzt Faktencheck!

5. Der Lobbyist heißt jetzt Experte!

6. Kritik heißt jetzt Hass!

7. Der Kritiker heißt jetzt Verschwörungstheoretiker!

8. Der Faschist heißt jetzt Antifaschist*Innen!

9. Diebstahl heißt jetzt Rettungspakt!

10. Zwangsimpfung heißt jetzt Fürsorge!

11. Schlepperbanden heißen jetzt Seenothelfer*Innen!